Nagellackfleck entfernen

Lackieren sich Frauen ihre Nägel sind sie für einen Moment wehrlos 🙂 blöd wenn Nagellack einen Fleck verursacht.

Nagellackflecken auf Kleidung kann man mit Aceton und Spiritus entfernen, allerdings kann dies bei farbigen Stoffen zu neuen Problemen führen.
Man kann es aber auch mit Handelsüblichen Nagellackentfernen probieren.
dazu legt man am besten ein Saugfähiges stück Stoff unter den Fleck und tupft den fleck dann mit Entferner ab.
Dabei sollte aber auch erstmal ein Farbtest gemacht werden, und der Nagellackentferner sollte kein Öl enthalten

Lippenstiftflecke auf Kleidung entfernen

Wenn der Lippenstift am Kragen von der eigenen Frau stammt ist es ok, aber wehe dieser Fleck stammt nicht von ihr

Lippenstiftflecke auf Kleidung

sollte man vor dem Waschen am besten mit Glyzerin oder auch Spiritus behandeln.
einfach vorsichtig das Mittel auf den Lippenstiftfleck einreiben und dann normal in der Waschmaschine waschen

Kerzenwachs

Beim romantischen Abend kann schon mal was danebengehen. manchmal ist es auch nur das Kerzenwachs

um Kerzenwachs zu entfernen benötigt man ein Bügeleisen und Löschpapier.
Zuerst grobe Wachstücke mit den Fingernagel entfernen dann das Löschpapier auf den Fleck legen und dann mit dem heißen Bügeleisen ausbügeln,
gegebenfalls mehrfach.
restliche Wachsflecke kann man dann mit Spiritus nachbehandeln

Grasflecke

Es liegt sich gut im freien auf einer grünen Wiese, aber frisch gemäht gibt es hässliche Flecken

Grasflecke bitte nicht ausspülen. Stattdessen lieber Zitronensaft, Essigessenz oder Spiritus aufträufeln und dann bei der maximal Höchsttemperatur waschen.

Aber Vorsicht bei empfindlichen Stoffen hier sollte man erstmal die Farbechtheit prüfen

Einen anderen Tipp den ich bisher noch nicht probiert habe, der auch ein wenig seltsam klingt wäre:Grasflecke mit etwas Butter bestreichen und kann diese dann mit Seife in kochenden Wasser rauswaschen.